Kommunikationscoaching

„Es sind nie die Tatsachen, die uns beunruhigen und ärgern, es sind immer unsere eigenen Bewertungen.“

(Marshall Rosenberg, US-Amerikan. Psychologe)

Unsere Art und Weise zu kommunizieren hat entartete Formen angenommen, innerhalb derer wir uns mehr und mehr von dem entfernen, worum es uns eigentlich geht. Nicht selten kommt unsere Kommunikation einem Kampf gleich, dessen Ziel es ist, sich zu behaupten, Oberwasser zu behalten und auf Standpunkten und Meinungen zu beharren. Dies verschleiert jedoch das eigentliche Anliegen, unsere Bedürfnisse und das, was uns bewegt.

Wir haben nicht nur verlernt (oder noch nie wirklich vermittelt bekommen), unserem Gegenüber einmal tatsächlich zuzuhören, sondern darüber hinaus vor allem auch uns selbst zu hören und zu verstehen. Beides stellt jedoch wichtige Voraussetzungen für eine gesunde und wohlwollende Kommunikation dar.

Im Rahmen eines Kommunikationscoachings gehen wir auf diese Aspekte ein. Gemeinsam reflektieren wir deine Verhaltens- und Kommunikationsmuster und erarbeiten neue Wege der verbalen Interaktion. Ziel soll es sein, eine wohlwollendere Form der Sprache zu etablieren, die sowohl dir als auch deinem Gegenüber mehr Wertschätzung entgegenbringt.


JETZT EINEN TERMIN VEREINBAREN!